Energiegenossen basteln Logo

Vorstandsvorsitzendem Markus Sporrer (Mitte) stehen sein Stellvertreter Klaus Schuster (links) und Katrin Roider (Dritte von links) zur Seite. Dem Aufsichtsrat gehören Michael Häckl (Zweiter von links), Konrad Schedl, Manfred Zölch und Reinhard Ernstberger an. Es fehlt Christian Fritsch. Bild: hfz
Lokales
Mitterteich
21.05.2015
10
0
Der schnelle Einstieg ins Tagesgeschäft ist die Realisierung einer Photovoltaikanlage auf dem Kreisbauhof. Doch zunächst muss die neue Energiegenossenschaft alle Erfordernisse für die Anmeldung im Genossenschaftsregister erfüllen. Dazu gehört die Erstellung eines Geschäftsplans. "TIR Energie", vor wenigen Wochen in Tirschenreuth gegründet, nimmt langsam Fahrt auf. Vorsitzender Markus Sporrer führte jetzt durch die konstituierende Sitzung von Vorstand und Aufsichtsrat. Interessenten haben bis zum 22. Mai die Möglichkeit, bei Christine Schäffler im Landratsamt weitere Anteile zu zeichnen. Momentan zählt die Genossenschaft etwas über 40 Mitglieder. Nun soll es einen Wettbewerb geben, um das Logo der Tirschenreuther Energiegenossenschaft zu gestalten. Dabei wurde vorgeschlagen, das Wappen des Landkreises einzubinden. "Ich bin gespannt, welche Vorschläge hier eingehen", sagte Markus Sporrer. Auch eine Homepage ist geplant.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.