Erinnerung an Josef Hartwich

Lokales
Mitterteich
04.02.2015
8
0
An den einstigen Senioren-Weltmeister und "rasenden Zoiglwirt" Josef Hartwich erinnerte der TuS Mitterteich jetzt wieder mit dem gleichnamigen Gedächtnislauf im Skilanglaufzentrum Silberhütte. Sein 150. Rennen im Rahmen des Oberpfalz-Cups gewann dabei Bernhard Langer (SCMK Hirschau), der Josef Hartwich gut gekannt hat. Hervorragend schlugen sich die Teilnehmer des TuS Mitterteich. Für Christina Schiffmann (Damen 41), Monika Bauernfeind (Damen 56) und Konrad Seelk (Herren 51) reichte es jeweils zum Tagessieg in ihren Klassen.

Die erfolgreichsten Sportler erhielten Urkunden und Pokale, außerdem wurden unter allen 89 Teilnehmern Brotzeitspezialitäten aus der Zoiglstube Hartwich verlost. Zur Siegerehrung war auch 2. Bürgermeister Stefan Grillmeier ins Langlaufzentrum gekommen. Er dankte dem TuS, dass dieser mit dem Rennen alljährlich an einen der größten Sportler der Stadt erinnere. (Ausführlicher Bericht im Sportteil, Seite 13)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.