Feiern vor dem Fenster

Der Gewerbeförderverein um Stefan Grillmeier, Vorsitzenden Dieter Ernstberger und Holger Paschedag (von links) hat heuer zum zweiten Mal die mehrteilige Aktion "Adventsschaufenster" organisiert. Bild: jr
Lokales
Mitterteich
24.11.2015
12
0

Nach dem Auftakterfolg im vergangenen Jahr hat sich der Gewerbeförderverein Mitterteich für eine Neuauflage entschieden: Zum zweiten Mal steigt die mehrteilige Aktion "Adventsschaufenster".

Jeden Freitag im Advent wird im Rahmen einer kleinen Feier mit Musik ein geschmücktes Schaufenster enthüllt. Beginn ist jeweils um 17 Uhr. Los geht es am Freitag, 27. November, in der Bahnhofstraße (Christbaumverkauf Blechinger, Kosmetikstudio "Makellos" und Volksbank). Für adventliche Stimmung sorgen die Kindergärten der Stadt, angeboten werden heimische Bierspezialitäten, Rentierpunsch, Stockbrot und Bratwürste. Zu Besuch kommt auch der Nikolaus.

Am 4. Dezember findet die Feier am Unteren Markt (Optik Schmidt) statt. Zu den Klängen des Vokalensembles "Bel-A-Tona" können sich die Besucher Glühwein und Lebkuchen schmecken lassen. Am 11. Dezember wird ein weiteres Adventsschaufenster am Unteren Markt enthüllt (Modehaus Zeitler). Der Kindergarten St. Hedwig singt Weihnachtslieder, Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins bieten Apfelglühwein und heißen Apfelsaft an. Zu Ende geht die Aktion am 18. Dezember am Oberen Markt (Kaufhaus Zeitler, Geschenke Landstorfer). Für das leibliche Wohl der Besucher ist mit Bratwürste und Glühwein gesorgt.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9610)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.