Grundschule besucht städtisches Kinderhaus
Gesundes Frühstück und Bewegungsspiel

Nicht nur gesund, sondern auch lecker war das Frühstück. Bild:si
Lokales
Mitterteich
27.10.2014
6
0
Die Kooperation zwischen der Grundschule und dem Kinderhaus der Stadt Mitterteich funktioniert hervorragend. Zum ersten Treffen in diesem Schul- und Kindergartenjahr besuchten Annette Roßmann und ihre erste Klasse die Vorschulkinder des Kinderhauses.

Nicht nur bei den Erstklässlern war die Freude groß. Auch die Vorschulkinder freuten sich über den Besuch und die ehemaligen Kindergartenfreunde. Die Vorschulkinder hatten fleißig mitgeholfen ein gesundes Frühstücksbüfett mit verschiedenen Obst- und Gemüsesorten, Broten und vielem mehr, für die Gäste herzurichten. Zur Begrüßung und Einstimmung gab es ein Bewegungsspiel bevor sich alle, bunt gemischt, an die hübsch gedeckten Tische setzten.

Am reichhaltigen Büfett durften sich alle nach Herzenslust bedienen, wovon die Buben und Mädchen regen Gebrauch machten. In gemütlicher Runde schmeckte es allen besonders gut und die Zeit verging viel zu schnell.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.