Humor im Alter: Vortrag stößt auf großes Interesse

Humor im Alter: Vortrag stößt auf großes Interesse (jr) Großen Anklang fand die Auftaktveranstaltung der Vortragsreihe "Seelische Gesundheit im Alter" des Arbeitskreises Gerontopsychiatrie der Psychosozialen Arbeitsgemeinschaft Nordoberpfalz. Rund 50 Besucher verfolgten im Mehrgenerationenhaus den Vortrag des Sozialpädagogen und Gerontotherapeuten Georg Pilhofer (rechts) zum Thema "Humor im Alter und Lachen mit Demenz". Im Dialog mit seinen Zuhörern machte Pilhofer deutlich, wie wichtig es sei, den Allt
Lokales
Mitterteich
02.10.2015
3
0
Großen Anklang fand die Auftaktveranstaltung der Vortragsreihe "Seelische Gesundheit im Alter" des Arbeitskreises Gerontopsychiatrie der Psychosozialen Arbeitsgemeinschaft Nordoberpfalz. Rund 50 Besucher verfolgten im Mehrgenerationenhaus den Vortrag des Sozialpädagogen und Gerontotherapeuten Georg Pilhofer (rechts) zum Thema "Humor im Alter und Lachen mit Demenz". Im Dialog mit seinen Zuhörern machte Pilhofer deutlich, wie wichtig es sei, den Alltag mit Humor anzugehen. Immer wieder streute er dabei lebendige Praxisbeispiele ein, so dass die 90 Minuten wie im Flug vergingen. Die Reihe wird am 7. Oktober mit dem Vortrag "Depressionen im Alter" fortgesetzt. Referentin ist dann Dr. Agnes Klupp, Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie. "Ich bin für Dich da", lautet der Titel des nächsten Vortrags am 21. Oktober. Sozialpädagogin Sonja Dobmeier vom Sozialpsychiatrischen Dienst Weiden informiert über Hilfen für pflegende Angehörige von Demenzkranken. Über "Neue Leistungen durch das 1. Pflegestärkungsgesetz" referiert Pflegeberaterin Evelin Schrems von der AOK Tirschenreuth am 11. November. Zum Thema "Pflegehilfsmittel für Senioren und Pflegebedürftige" spricht Orthopädietechnikermeister Thomas Heining vom gleichnamigen Sanitätshaus am 25. November. Beginn der Vorträge im Marktcafé ist jeweils um 15 Uhr, der Eintritt ist frei. Bild: jr
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.