Künftig sicher auf dem Eis unterwegs: 30 Kinder und Erwachsene absolvieren mehrtägigen Kurs

Künftig sicher auf dem Eis unterwegs: 30 Kinder und Erwachsene absolvieren mehrtägigen Kurs (jr) Auf große Resonanz stieß auch der jüngste Eislaufkurs in den Faschingsferien. 30 Kinder im Alter zwischen vier und elf Jahren sowie vier Erwachsene erwarben dabei den Eislaufführerschein. "Die können jetzt alle ohne Hilfsmittel laufen" betonte Übungsleiter Stephan Trolda (hinten rechts), der gemeinsam mit Armin Köhler (hinten links) die Kursleitung innehatte. Trolda und Köhler sind erfahrene Eishockeyspieler
Lokales
Mitterteich
25.02.2015
13
0
Auf große Resonanz stieß auch der jüngste Eislaufkurs in den Faschingsferien. 30 Kinder im Alter zwischen vier und elf Jahren sowie vier Erwachsene erwarben dabei den Eislaufführerschein. "Die können jetzt alle ohne Hilfsmittel laufen" betonte Übungsleiter Stephan Trolda (hinten rechts), der gemeinsam mit Armin Köhler (hinten links) die Kursleitung innehatte. Trolda und Köhler sind erfahrene Eishockeyspieler, die früher für den EHC Stiftland auf Punktejagd gingen. Astrid Häring von der Stadtverwaltung (hinten, zwischen den Übungsleitern) dankte den beiden für ihr Engagement. An fünf Tagen stand jeweils eine 90-minütige Übungseinheit in der Eishalle auf dem Programm. Sowohl den Teilnehmern als auch den Übungsleitern habe der Kurs großen Spaß bereitet, wie es hieß. Nach dem Abschluss des Lehrgangs gab es jeweils ein Zertifikat und eine Freikarte für den öffentlichen Eislauf. Astrid Häring informierte, dass in dieser Saison mehr als 100 Leute das Eislaufen gelernt haben. Auch in der nächsten Saison soll es wieder Kurse geben. Die Halle ist noch bis zum 15. März geöffnet. Bild: jr
Weitere Beiträge zu den Themen: Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.