Marmelade und Plätzchen für Menschen in Not
Süße "Lichtblicke"

Edith Lippert verkauft auch heuer wieder auf dem Mitterteicher Weihnachtsmarkt Plätzchen und Marmelade für die Aktion "Lichtblicke". Bild: jr
Lokales
Mitterteich
03.12.2015
2
0
Schon Tradition hat der Verkaufsstand der Aktion "Lichtblicke" des Medienhauses "Der neue Tag" und des Landkreises Tirschenreuth beim Mitterteicher Weihnachtsmarkt. So auch an diesem Samstag. Die Weihnachtsbude steht am neuen Rathaus.

Lichtblicke-Schirmherrin Edith Lippert wird gemeinsam mit ihrer Schwester Jutta Fischer wieder selbstgebackene Plätzchen und eine Vielzahl verschiedener Fruchtaufstriche und Marmeladen verkaufen. Ebenfalls zum Verkauf steht eine ganze Reihe von Koch- und Backbüchern, die aus unserem Verlagshaus kommen.

Neu ist der Verkauf der "Chutneys", die immer mehr zum Renner werden. Wer also etwas Leckeres mit nach Hause nehmen will, unbedingt den "Lichtblicke"-Stand aufsuchen, dort einkaufen und genießen. Gleichzeitig tut er etwas Gutes für die Menschen, die unverschuldet in Notlagen geraten sind. Geöffnet hat der Verkaufsstand am Samstag ab 13 Uhr.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Dezember 2015 (2649)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.