Metallbau Forster feiert 40-jähriges Bestehen

Metallbau Forster feiert 40-jähriges Bestehen (jr) Es war eine besondere Weihnachtsfeier, zu der die Mitarbeiter der Firma Metallbau Forster am Freitag in der "Petersklause" in Großbüchlberg zusammenkamen. Im Mittelpunkt stand das Firmenjubiläum. Das Unternehmen hat in seiner 40-jährigen Geschichte eine beachtliche Entwicklung hinter sich und allen Grund zu feiern. Derzeit hat die Firma 105 Mitarbeiter, darunter 13 Auszubildende. Der Jahresumsatz betrug 14 Millionen Euro. Wie die beiden Geschäftsführer
Lokales
Mitterteich
22.12.2014
95
0
Es war eine besondere Weihnachtsfeier, zu der die Mitarbeiter der Firma Metallbau Forster am Freitag in der "Petersklause" in Großbüchlberg zusammenkamen. Im Mittelpunkt stand das Firmenjubiläum. Das Unternehmen hat in seiner 40-jährigen Geschichte eine beachtliche Entwicklung hinter sich und allen Grund zu feiern. Derzeit hat die Firma 105 Mitarbeiter, darunter 13 Auszubildende. Der Jahresumsatz betrug 14 Millionen Euro. Wie die beiden Geschäftsführer Wilhelm und Christian Forster mitteilten, sehe die Auftragslage auch für kommendes Jahres schon wieder sehr gut aus. Baustellen hat das Unternehmen in ganz Deutschland. Als Stärke der Firma wurden die treuen Mitarbeiter genannt. Seit zehn Jahren sind Gerd Rittenbacher, Daniel Broschik, Martin Göhl und Kevin Schwarz bei Metallbau Forster beschäftigt. Erfolgreich abgeschlossen hat heuer Claudia Zeitler ihren Wirtschaftsfachwirt. Unser Bild zeigt (von links) Christa Forster, Gerd Rittenbacher, Wilhelm Forster, Claudia Zeitler, Daniel Broschik, Martin Göhl sowie Christina und Christian Forster. Bild: jr
Weitere Beiträge zu den Themen: Dezember 2014 (1863)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.