MGV singt für Senioren

Lokales
Mitterteich
30.12.2014
0
0
Mit zahlreichen bekannten Weihnachtsliedern erfreute der Männergesangverein Mitterteich die Bewohner des Phönix-Seniorenheims. Nach der Begrüßung durch Franziska Bäumler traten die Sänger, die im Foyer des Hauses Aufstellung genommen hatten, in Aktion. Die unter der Leitung von Dirigent Eduard Bauer gefühl- und kraftvoll gesungenen Lieder weckten bei den Zuhörern Erinnerungen an alte Zeiten und die Kindheit. Andächtig stimmten einige Senioren mit ein. Auch spontane Zwischenrufe zeigten, mit welcher Anteilnahme das Publikum bei der Sache war.

Zu hören gab es unter anderem "Tochter Zion", "O Tannenbaum", "Leise rieselt der Schnee" und "Süßer die Glocken nie klingen" sowie abschließend "O du fröhliche" und "Stille Nacht". Die Senioren spendeten am Ende dankbar Beifall.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401138)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.