Mitterteicher Ministranten klettern in luftigen Höhen

Mitterteicher Ministranten klettern in luftigen Höhen Ministranten aus Mitterteich und Steinmühle unternahmen kürzlich einen Ausflug in den Kletterpark beim Untreusee nahe Hof. Nach einer kurzen Einweisung in die verschiedenen Sicherungssysteme durch professionelle Trainer und einem "Testlauf" im Anfängerparcours konnten die "Minis" auf insgesamt sieben Parcours ihr Können unter Beweis stellen. Bis zu 14 Meter ging es dabei in Höhe. Besonders beeindruckend waren eine Seilfahrt quer über den See sowie da
Lokales
Mitterteich
13.06.2015
11
0
Ministranten aus Mitterteich und Steinmühle unternahmen kürzlich einen Ausflug in den Kletterpark beim Untreusee nahe Hof. Nach einer kurzen Einweisung in die verschiedenen Sicherungssysteme durch professionelle Trainer und einem "Testlauf" im Anfängerparcours konnten die "Minis" auf insgesamt sieben Parcours ihr Können unter Beweis stellen. Bis zu 14 Meter ging es dabei in Höhe. Besonders beeindruckend waren eine Seilfahrt quer über den See sowie das Klettern auf dem Hochparcours "Flying Fox". Mit viel Freude und Elan wurden alle möglichen Hindernisse überwunden. Als es dann nach mehr als vier Stunden wieder heimwärts ging, konnten einige gar nicht fassen, wie schnell die Zeit vergangen war. Nach den Anstrengungen bei rund 30 Grad freuten sich aber alle Teilnehmer auf eine kühle Dusche. Im Bild die Teilnehmer mit Kaplan Andreas Schinko (rechts). Bild: hfz
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.