Musiker aus Großkonreuth und Mitterteich geben zwei Osterkonzerte

Musiker aus Großkonreuth und Mitterteich geben zwei Osterkonzerte Die Großkonreuther Blasmusik und die Stadtkapelle Mitterteich geben heuer zum fünften Mal zwei gemeinsame Osterkonzerte. In Aktion treten die Musiker am Ostersonntag, 5. April, um 16 Uhr in der Pfarrkirche St. Johannes in Großkonreuth und am Ostermontag, 6. April, um 16 Uhr in der Stadtpfarrkirche St. Jakob in Mitterteich. Anlässlich des kleinen Jubiläums gibt es besondere Stücke aus den Aufführungen der vergangenen Jahre zu hören, darunt
Lokales
Mitterteich
02.04.2015
18
0
Die Großkonreuther Blasmusik und die Stadtkapelle Mitterteich geben heuer zum fünften Mal zwei gemeinsame Osterkonzerte. In Aktion treten die Musiker am Ostersonntag, 5. April, um 16 Uhr in der Pfarrkirche St. Johannes in Großkonreuth und am Ostermontag, 6. April, um 16 Uhr in der Stadtpfarrkirche St. Jakob in Mitterteich. Anlässlich des kleinen Jubiläums gibt es besondere Stücke aus den Aufführungen der vergangenen Jahre zu hören, darunter Originalwerke der konzertanten Blasorchesterliteratur und Arrangements aus Klassik und Musicals. Mitwirken werden 65 Musiker, die Gesamtleitung liegt bei Markus Werner von der Großkonreuther Blasmusik. Mit von der Partie sind auch in Blasorchestern eher selten anzutreffende Instrumente wie Piccoloflöte, Bassklarinette, Sopran- und Baritonsaxophon, Pauken und Kontrabässe. Der Eintritt ist jeweils frei, Spenden sind jedoch erwünscht. Diese kommen unter anderem der Nachwuchsarbeit zugute. Im Bild die Musiker beider Kapellen bei einer gemeinsamen Probe Anfang dieser Woche. Bild: hfz
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.