Plastik statt Papier

Zufrieden zeigten sich Bürgermeister Roland Grillmeier, Stefan Pelz vom Hallenbad-Team, Christian Pößl und Anni Lang (von rechts) mit der Einführung des neuen Kassensystems mit Chipkarten-Lesegerät. Punktekarten werden aber noch bis zum Ablauf ihrer Gültigkeit akzeptiert. Bild: lnz
Lokales
Mitterteich
02.10.2015
10
0

Nahezu problemlos verlief die Einführung des neuen Kassensystems im Mitterteicher Hallenbad. Anders als zunächst geplant können auch bereits verkaufte Punktekarten noch direkt vor Ort eingesetzt werden.

Bürgermeister Roland Grillmeier, Anni Lang vom Bauamt und Christian Pößl, der das neue Modell federführend ausgearbeitet hat, zogen nach Rücksprache mit dem Hallenbad-Team eine erste positive Bilanz. Anstelle der Punktekarten-Blöcke gibt es nun Wertkarten in Form wiederaufladbarer Chipkarten. Gleiches gilt für die Saisonkarte. "Die schaut genauso aus", erklärte Pößl. Für beide Karten ist ein Pfand in Höhe von 5 Euro fällig.

Ursprünglich war ein gleichzeitiger Einsatz von Punktekarten und Chipkarten nicht vorgesehen (wir berichteten). Im Gespräch waren deshalb ein Austausch oder eine Rückgabe mit Auszahlung des Restwertes. Die Stadtverwaltung hat sich aber letztlich für eine unbürokratische Lösung entschieden: Alle Punktekarten, die im Umlauf sind, können noch bis zum Ablauf der Gültigkeit verwendet werden. Laut Christian Pößl sei dies problemlos machbar, weil mit der Einführung des neuen Kassensystems keine Erhöhung der Eintrittspreise verbunden war.

Wertkarten können beliebig im Hallenbad, ab 17. Oktober in der Eishalle und im nächsten Jahr auch im Freibad eingesetzt werden. Ihre Gültigkeitsdauer ist nicht beschränkt. Saisonkarten gelten dagegen nur in der jeweiligen Einrichtung und bis zum Ablauf der Saison. Erhältlich sind Saisonkarten vorerst nur direkt an den Kassenhäuschen, während Wertkarten sowohl in den Einrichtungen, als auch bei der Stadtverwaltung zu bekommen sind. Weitere Fragen beantwortet Astrid Häring unter Telefon 09633/89 113.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.