Testlauf für den Zoigl-Wandertag

Lokales
Mitterteich
23.04.2015
1
0
Bei bestem Wanderwetter machten sich jetzt Mitglieder der Wanderfreunde auf den Weg: Sie testeten die Strecke für den 3. Zoigl-Wandertag. Start-und Zielpunkt war bei Zoigl-Oppl am Oberen Markt. An der Ampelanlage wechselten die Wanderer die Straßenseite und gingen dann vorbei am Friedhof Richtung Rad-und Fußweg zur ehemaligen Bahnunterführung. Hier zweigt der Weg rechts ab zum Seibertsbach, wie es in der Pressemitteilung heißt.

Am Seibertsbach geht es weiter entlang Richtung Rodelhügel, wo sich auch die Kontrollstelle befand. Nach einer kurzen Pause mit Umtrunk ging es über die Seibertsbach-Brücke auf einen Feldweg zum Wohngebiet Eglhüll. Vom Bienapfel marschierten die Teilnehmer auf den neuen Rad- und Fußweg Richtung Seibertsbach. Am Ende ging es wieder zum Ausgangspunkt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.