Tribute-Konzert für Reinhard Zeus am 19. Juni
"Mit viel G'fühl"

Ins Programm des Tribute-Konzertes bringen sich unter anderem Maximilian Schmid und Wolfgang Charanza ein, die viele Jahre lang mit Wolfgang Zeus musiziert haben. Bild: hfz
Lokales
Mitterteich
28.05.2015
37
0
Ein Open-Air-Konzert zum Gedenken an den im vergangenen Jahr verstorbenen Liedermacher Reinhard Zeus veranstaltet am Freitag, 19. Juni, das Mehrgenerationenhaus. Ursprünglich war für diesen Abend ein Konzert mit Reinhard Zeus und seiner Rockband "Jetlake" vereinbart. Nun treffen sich an diesem Termin Musiker, die mit Reinhard Zeus aufgetreten sind oder gearbeitet haben.

Los geht es um 19 Uhr mit Hubert Treml und Franz Schuier aus Regensburg. Mit ihrem Projekt "b.o.s.s." spielten sie 2004 im Lokal "Relax", das damals von Reinhard Zeus betrieben wurde. Danach treten "The Inclusions" mit der Stiftländer Band "Yardlake" auf. Zu den "Inclusions" zählen Musiker mit und ohne Behinderung, ein Teil davon arbeitet in den örtlichen KJF-Werkstätten. Reinhard Zeus war als Fahrer des Malteser-Fahrdienstes für den Transport der Mitarbeiter dieser Einrichtung tätig und eng mit ihnen im Kontakt. Abschließend wird Maximilian Schmid mit Musikern der Band "Jetlake" und Pianist Wolfgang Charanza Songs präsentieren, die sie einst mit Reinhard Zeus spielten oder die der Liedermacher selbst komponiert hat.

Karten für die Veranstaltung unter dem Motto "Mit viel G'fühl" gibt es im Vorverkauf für sieben Euro (Telefon 09633/918 623) und an der Abendkasse für neun Euro.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.