Viele Glückwünsche für Anni Reif zum 85. Geburtstag

Viele Glückwünsche für Anni Reif zum 85. Geburtstag (jr) Ihren 85. Geburtstag feierte am Samstag Anni Reif (vorne, mit Blumen). Seit 57 Jahren ist die noch sehr rüstige Jubilarin mit ihrem Ehemann Hans (vorne, Mitte) verheiratet. Zusammen waren sie über fünf Jahrzehnte hinweg im Kirchenchor St. Jakob aktiv. Vorstandsmitglied Annelie Haberkorn (hinten, Zweite von links) gratulierte im Namen des Kirchenmusik-Fördervereins und betonte, dass Anni Reif einst als Sopranistin eine Stütze des Chors gewesen sei.
Lokales
Mitterteich
18.05.2015
18
0
Ihren 85. Geburtstag feierte am Samstag Anni Reif (vorne, mit Blumen). Seit 57 Jahren ist die noch sehr rüstige Jubilarin mit ihrem Ehemann Hans (vorne, Mitte) verheiratet. Zusammen waren sie über fünf Jahrzehnte hinweg im Kirchenchor St. Jakob aktiv. Vorstandsmitglied Annelie Haberkorn (hinten, Zweite von links) gratulierte im Namen des Kirchenmusik-Fördervereins und betonte, dass Anni Reif einst als Sopranistin eine Stütze des Chors gewesen sei. Bürgermeister Roland Grillmeier (links) überbrachte die Glückwünsche der Stadt und des CSU-Ortsverbands, dem die Jubilarin seit Jahrzehnten angehört. Grillmeier erinnerte daran, dass Hans Reif zwölf Jahre lang als 2. Bürgermeister Verantwortung getragen habe und dabei stets von seiner Gattin unterstützt worden sei. Im Namen des Katholischen Frauenbunds dankte stellvertretende Vorsitzende Rita Härtl (Zweite von rechts) für die jahrzehntelange Mitgliedschaft. Nicht fehlen im Kreis der Gratulanten durften natürlich die Kinder Lisa und Klemens, die fünf Enkel und die beiden Urenkel - die fünfjährige Ambra und der sieben Monate alte Cesare waren mit ihren Eltern aus Italien angereist. Gefeiert wurde in der "Petersklause" in Großbüchlberg. Bild: jr
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.