"Welcome to Rathaus"

Im Rathaus empfangen worden ist die Delegation aus der Partnerstadt Cheddleton/Wetley Rocks. Bild: jr
Lokales
Mitterteich
11.08.2015
0
0

Seit Donnerstag ist eine Delegation aus der englischen Partnerstadt Cheddleton/Wetley Rocks in Mitterteich. Bürgermeister Roland empfing die Gäste.

"Welcome to Rathaus", sagte Grillmeier und stellte seine Stadt vor. Mitterteich erzählte vom 500. Jubiläum der Verleihung der Marktrechte im kommenden Jahr und der erstmaligen urkundlichen Erwähnung vor rund 900 Jahren, die Stadtrechte gab es vor 83 Jahren. Die Gäste erfuhren, dass das Historische Rathaus vor 280 Jahren erbaut wurde. Kurz stellte er die Aufgaben der Stadt vor. "Wie verwalten jährlich rund 15 Millionen Euro, in der Stadtverwaltung sind 25 Mitarbeiter beschäftigt. Eine unserer Aufgaben sind die Freizeiteinrichtungen der Stadt". Geprägt war die Stadt früher von Porzellan, heute ist Glas das dominierende Handwerk mit mehr als 1200 Mitarbeitern vor Ort. Grillmeier kündigte für kommendes Jahr einen Gegenbesuch in England an und hoffte schon jetzt auf viele Teilnehmer. "Wir wollen die Städtepartnerschaft wieder neu beleben und auch Vereine mit ins Boot holen".

Jahrzehnte Freunde

Den Dank der englischen Gäste überbrachte Jayne Parkes und dankte für die mittlerweile jahrzehntelange Freundschaft. Als Symbole dieser Freundschaft nannte sie den Granitstein und einen gepflanzten Baum, den die Mitterteicher im vergangenen Jahr mit nach England gebracht haben. "Wir freuen uns auf die Festigung der Freundschaft und auf viele neue Freunde", sagte Frau Parkes. Gleichwohl verhehlte sie nicht, dass es in ihrer Heimat schwierig sei, neue Mitglieder für die Städtepartnerschaft zu gewinnen. Dabei brach sie eine Lanze für die Städtepartnerschaft: "Ja, wir freuen uns auf den Besuch im kommenden Jahr bei uns". Abschließend verlas sie ein persönliches Schreiben von Mike Bowen, einem der Väter dieser Partnerschaft. Nachdem mit Sekt auf die Freundschaft angestoßen worden war, lud der Bürgermeister zu einer kurzen Stadtführung in der Innenstadt ein.
Weitere Beiträge zu den Themen: August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.