Wohnen im Alter

Lokales
Mitterteich
25.09.2014
0
0
Es ist der Wunsch vieler Menschen, im Alter möglichst selbstbestimmt, eigenständig und gut versorgt wohnen zu können. Aber viele Wohnungen und Häuser entsprechen nicht mehr den Anforderungen älterer Menschen. Intelligente technische Assistenzsysteme können Menschen mit Einschränkungen unterstützen und ihnen zu mehr Lebens- und Wohnqualität in der vertrauten Umgebung verhelfen. Dieses Thema steht am Montag, 6. Oktober, im Mittelpunkt eines Informationsnachmittags im Marktcafé des Mehrgenerationenhauses. Dazu referiert ab 14.30 Uhr Anita Busch von der Kommunalen Beratungsstelle des Landkreises Tirschenreuth. Angeboten wird für die Zuhörer des Vortrags auch eine kostenlose Beratung.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)September 2014 (8406)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.