Frauen-Union im Kommunbrauhaus
"Ohne Zoiglbier wäre Mitterteich ärmer"

Politik
Mitterteich
14.04.2016
82
0

Seit 500 Jahren Braurecht haben die Bürger der Stadt Mitterteich. Mit der Verleihung dieser Rechte hat sich die früher kleine Gemeinde kontinuierlich weiterentwickelt - dies erfuhren die Mitglieder der Frauenunion des Ortsverbands Mitterteich und weiterer Ortsvereine, als sie jetzt das Kommunbrauhaus besichtigen. Werner Männer und Rainer Gottas - beide vom Arbeitskreis Heimatpflege - erläuterten die Abläufe. Ortsvorsitzende Alexandra Weiß zeigte sich zu Beginn gespannt auf das "Innenleben" des Gebäudes. Anlass des Besuchs war, dass demnächst 500 Jahre Reinheitsgebot, sowie 500 Jahre Verleihung der Markt- und Braurechte an Mitterteich gefeiert wird. Bürgermeister Roland Grillmeier begrüßte die Damen. "Zoigl ist aktueller denn je", sagte er und verwies auf überregionales Interesse am Zoiglbier. "Zoigl ist ein gesundes Bier, auch bei den Frauen", wusste Grillmeier, der darauf verwies, dass das Kommunbrauhaus auch von privaten Hausbrauern benützt wird.

Werner Männer führte die Damen durch das altehrwürdige Kommunbrauhaus, erbaut im Jahre 1864. Er machte darauf aufmerksam, dass es im Kommunbrauhaus kein Zoiglbier gibt. Fertiggestellt wird das Bier erst im hauseigenen Keller, entweder bei den Zoiglwirten oder bei den Hausbrauern. Männer zeigte sich sicher, dass mit der Verleihung des Braurechts an Mitterteich erst der wirtschaftliche Aufschwung erfolgte. "Ohne Zoiglbier wäre Mitterteich ärmer". Gleichzeitig hob er das Alleinstellungsmerkmal für die Nordoberpfalz hervor. "Denn dieses Bier gibt es nur bei uns in der Region und sonst nirgends anders." Ausdrücklich betonte er, dass Zoiglbier nur aus dem Fass kommt und nie aus der Flasche. Dies brachte einigen Widerstand, da einige Damen durchaus wussten, dass Zoiglbier auch in Flaschen gereicht wird. Männer schränkte ein: "Aber dann nur bei verschiedenen kleinen Hausbrauern". Fast 90 Minuten nahm sich Werner Männer für die Führung im Kommunbrauhaus und dem anschließenden Zoiglkeller, unterhalb des Mehrgenerationenhauses Zeit, ehe die Damen das eben Gehörte in der Zoiglstube Lugert einem Praxistest unterzogen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kommunbrauhaus (9)Mitterteich (84)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.