Bezirksfinale der Eisschnelläufer

Sport
Mitterteich
04.02.2016
49
0

Am Freitag, 5. Februar, ist ab 9.45 Uhr die Eissporthalle Schauplatz des Bezirksfinales im Eisschnelllaufen der Oberpfälzer Schulen. Die Siegerehrung ist gegen 12.30 Uhr vorgesehen. Geleitet werden die Wettkämpfe von Bezirksobfrau Astrid Hollenbach und Kreisobfrau Tanja Zeus. Am Start sind das Sonderpädagogische Förderzentrum Tirschenreuth, die Realschule im Stiftland, die Mittelschule Erbendorf, die Gustl-Lang-Schule Weiden, das Elly-Heuss-Gymnasium Weiden, die Franz-Xaver-von-Schönwerth-Realschule Amberg, die Montessori-Mittelschule Regensburg und die Mittelschule Mitterteich. Die Gastgeber gehen mit vier Mannschaften in allen Klassen an den Start. Die Mädchen IV sind Titelverteidiger. Die Sieger qualifizieren sich für das Landesfinale in Inzell.

Weitere Beiträge zu den Themen: Eisschnelllauf (9)Oberpfälzer Schulen (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.