Eishockey
Mit Tempo und Disziplin zum Sieg

Der EHC Stiftland gewann am Sonntag sein letztes Heimspiel in der Bezirksliga-Saison 2015/16 gegen den ERC Regen mit 7:4. Der Einsatz stimmte bei den Dragons, wie hier bei Moritz Pilz und Daniel Broschik (am Boden). Bild: Gebert
Sport
Mitterteich
08.02.2016
222
0

Mit einem 7:4-Sieg (2:0, 3:2, 2:2) gegen den ERC Regen überzeugten die Eishockeyspieler des EHC Mitterteich in der letzten Heimpartie dieser Saison. Tempo, Disziplin und Durchhaltevermögen bescherten den Erfolg.

Nach einer Spieleinlage der Mitterteicher Jugend begann das Duell vor 140 Zuschauern. Von Beginn an wurde hart, aber fair um jeden Zentimeter Eis gekämpft. Pfänder gelang in Überzahl nach 12 Minuten das 1:0. Noch einmal schlug er in der 17. Minute mit dem 2:0 zu.

Regen hielt im 2. Drittel unbeeindruckt dagegen und kam gleich in der 20. Minute auf 1:2 heran. Nur ein paar Sekunden später gab der EHC die passende Antwort durch Pilz, nach Vorlage von Tausend. Die Gäste blieben bissig und gefährlich. Nach 29 Minuten stand es nur noch 3:2 für die Mitterteicher. Aber wieder konterte der EHC und Tausend erzielte nur eine Minute später das 4:2 und Broschik macht nach 36 Minuten das 5:2. Mit diesem halbwegs beruhigenden Vorsprung ging es in die Pause.

Nachdem Pfänder in der 42. Minute auf 6:2 erhöht hatte, schien alles klar zu sein. Aber die Red Dragons drehten noch einmal auf. In Unterzahl kassierte der Gastgeber das 3:6 und drei Minuten später sogar das 4:6. Die Mitterteicher waren gefordert und mussten reagieren. Die EHC-Cracks nahmen noch einmal all ihre Kraft zusammen und hielten den ERC in Schach. Tausend bediente Pfänder und in der letzten Minute schoss dieser das Tor zum 7:4-Endstand.

Tore: 1:0 (12.) Pfänder, 2:0 (17.) Pfänder, 2:1 (21.) Hofmeister, 3:1 (22.) Pilz, 3:2 (29.) Büttner, 4:2 (30.) Tausend, 5:2 (35.) Broschik, 6:2 (41.) Pfänder, 6:3 (46.) Nemec, 6:4 (49.) Hofmeister,7:4 (59.) Pfänder

Schiedsrichter: Braun, Barth - Zuschauer: 140 - Strafminuten: Mitterteich 12, Regen 12
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.