Abschied von der Berufsschulstufe des Förderzentrums

Vermischtes
Mitterteich
26.07.2016
38
0

Mit einem Wortgottesdienst in der Stadtpfarrkirche, gestaltet von Religionslehrerin Elisabeth Zemsch, sowie einem Empfang in der Aula des Förderzentrums und einem Abschlussball am Freitagabend wurden 13 Schüler aus der Berufsschulstufe des Förderzentrums entlassen. Der Wortgottesdienst stand unter dem Thema "Sei behütet". Der Stehempfang fand gemeinsam mit den Eltern statt, die Zeugnisse erhielten die Schüler beim Abschlussball überreicht. Künftig arbeiten die Entlassschüler in den Werkstätten Mitterteich und Irchenrieth. Klassenleiterin Stefanie Hetz (links), die Berufsschullehrer Sabine Heß (2. von links) und Florian Seidl (rechts), sowie Schulleiter Uli Sommer (7. von rechts) wünschten alles Gute auf ihrem weiteren Lebensweg. Für die jungen Leute endete die Schulpflicht. Bild: jr

Weitere Beiträge zu den Themen: Förderzentrum Mitterteich (5)Uli Sommer (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.