Eislaufwettbewerb
Schnelligkeit und Geschick

Vermischtes
Mitterteich
05.02.2016
6
0

Mitterteich. Die Grundschule trug auch heuer wieder zum Abschluss ihrer Eislaufausbildung in der Eishalle einen spannenden Wettkampf aus. Nach Vergabe der Startnummern und einer Aufwärmrunde lieferten sich die Schüler packende Duelle auf der rund 250 Meter langen Speed-Strecke. Im Anschluss gab es einen Geschicklichkeitsparcours zu bewältigen. Abgerundet wurde das Ganze mit einem exklusiven Discolauf. Geleitet wurde der Wettkampf von Angelika Müller und Benno Nitsch, tatkräftig unterstützt vom Elternbeirat. Bei den Mädchen landeten Veronika Zintl (4b) und Daria Feding (4a) sowie Jule Bayer (3a) und Luzia Doß (3a) ganz vorne. Bei den Jungen setzten sich Marc Schwartling (4a), Michael Wieland (4a) und Max Spitzl (4b) sowie Erik Hecht, Raffael Michl und Felix Schreiner (alle 3b) durch.

Weitere Beiträge zu den Themen: Eislauf (4)Grundschule Mitterteich (16)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.