Francesco Rafaniello
Die gute Seele des Hauses

Francesco Rafaniello (sitzend, Mitte) war nach den vielen Glückwünschen zum 70. Geburtstag sichtlich gerührt. Bild: jr
Vermischtes
Mitterteich
28.10.2016
93
0

Seit 31 Jahren ist er Hausmeister im Städtischen Kinderhaus und dort bei Kindern und Personal äußerst beliebt: Francesco Rafaniello feierte 70. Geburtstag; alle 120 Kinder sangen ihm ein Ständchen und gratulierten danach einzeln. Kinderhausleiterin Sigrid Eger sagte zu Francesco Rafaniello: "Wir wollen heute Danke sagen, du bist die gute Seele unseres Hauses. Du bist jeden Tag bei uns, ich hoffe, du bleibst uns noch lange erhalten". Bürgermeister Roland Grillmeier gratulierte für die Stadt: "Du bist immer gut drauf. Die Kinder hier halten dich jung. Mache bitte so weiter". Mitgebracht hatte er den Jubiläumsbierkrug der Stadt.

Francesco Rafaniello stammt aus der fast 22 000 Einwohner zählenden Stadt Sessa Aurunca, in der Provinz Caserta in Kampanien, nördlich von Neapel. Seit 1965 lebt er in Mitterteich, seine Heimat: 40 Jahre war er bei Schott beschäftigt. Der bekennende Juve- und Bayern-Fan will in Mitterteich bleiben. "Hier ist mein Zuhause, was soll ich in Italien".
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.