Grünes Licht für Vorhaben der Metzgerei Grillmeier und Airbrush-Design Rosner
Neubau am Unteren Markt

Das Gebäude, in dem zuletzt eine Filiale der Bäckerei Männl untergebracht war (rechts), wird einem Neubau weichen. Darin möchte die Metzgerei Grillmeier einen Imbiss einrichten. Weil die Einfahrt des Betriebs (links) in den Neubau verlegt wird, kann das aktuelle Ladengeschäft vergrößert werden. Bild: jr
Vermischtes
Mitterteich
19.11.2016
97
0

Ohne Gegenstimme genehmigte der Mitterteicher Bauausschuss jetzt zwei Vorhaben örtlicher Betriebe. Die Metzgerei Grillmeier hat am Unteren Marktplatz ein benachbartes früheres Geschäftshaus gekauft, in dem zuletzt eine Filiale der Bäckerei Männl untergebracht war. Dieses Gebäude will der Metzgereibetrieb nun abreißen und durch einen Neubau ersetzen.

Wie Bürgermeister Roland Grillmeier weiter informierte, wird im Zuge des Projekts das bestehende Ladengeschäft der Metzgerei erweitert, indem die bisherige Zufahrt zum hinteren Grundstücksbereich verschwindet. Stattdessen soll im Neubau eine neue Zufahrt entstehen. Außerdem wird im neuen Gebäude ein Imbiss eingerichtet.

Der Bürgermeister freute sich, dass sich der Neubau ins geschlossene Ensemble des Unteren Marktplatzes einreihen werde und verwies auf die Gestaltungsfibel der Stadt. Der Abbruch des Gebäudes ist für das erste Quartal des neuen Jahres geplant, danach schließen sich gleich die Neubauarbeiten an.

Die Firma Airbrush-Design Rosner in der Carl-Zeiss-Straße (Gewerbegebiet Birkigt) plant den Anbau einer Lagerhalle mit Lackierraum. Dabei müsse sich der Betrieb an die Festsetzungen des Industriegebietes halten. Ansonsten gab es keine Einwände gegen das Vorhaben.

CSU-Fraktionssprecher Josef Schwägerl erkundigte sich nach der aktuellen Bauplatz-Situation in Pleußen. Roland Grillmeier sagte dazu: "Ein paar freie Bauflächen gibt es noch, doch erste Gespräche über ein neues Baugebiet laufen bereits."
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.