Hans Stingl ist 75

Vermischtes
Mitterteich
27.06.2016
30
0

Eng mit eingebunden ist Hans Stingl (6. von rechts) im Jubiläumsjahr der Stadt Mitterteich. Ehrenamtlich beschäftigt im Arbeitskreis Heimatpflege wird er einmal mehr gleich mehrere historische Personen im Jubiläumsjahr darstellen. Am Samstag feierte der frühere Elektriker und Betriebsratsvorsitzende der Firma Schott seinen 75. Geburtstag. Gemeinsam mit Ehefrau Elisabeth (4. von rechts), mit der er seit 56 Jahren verheiratet ist, empfing er viele Gäste. Zu den Gratulanten gehörten die Töchter Michaela und Patrizia, die Enkelkinder Veronika und Felicitas, sowie die Urenkel Benedikt, Larissa und Anton. Bürgermeister Roland Grillmeier (rechts) wünschte viel Gesundheit und Elan und gratulierte mit dem Jubiläumsbierkrug der Stadt. Hans Stingl bezeichnete er als Motor des Stiftländer Heimatvereins, wo er seit Jahrzehnten eine der tragenden Säulen sei. Auch im Arbeitskreis Heimatpflege, dessen Glückwünsche Vorsitzender Werner Männer (links) überbrachte, ist der Jubilar eine Stütze. Weiterhin gratulierten Vertreter des Stiftländer Heimatvereins, der Krieger-, Soldaten- und Reservistenkameradschaft, der Feuerwehr, des Burschenvereins, des EC Rieber, der Wanderfreunde, des Museumsfördervereins und des SV Mitterteich, die ihrem jeweils langjährigen Mitglied die besten Glückwünsche überbrachten. Sie alle ließen ihren Hans Stingl hochleben, der in einigen Wochen beim Stadt- und Brauereijubiläum wieder in der einen oder anderen Rolle dabei sein wird. Bild: jr

Weitere Beiträge zu den Themen: Geburtstag (458)Mitterteich (85)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.