Hochkarätiges Starterfeld - Attraktives Rahmenprogramm mit Gewerbeschau - Leckere Schmankerln - ...
Beste Werbung für den Reitsport

Vermischtes
Mitterteich
08.08.2015
3
0
In der Region gibt es immer weniger Reitturniere. Aus diesem Grund haben die Reistallbesitzer und Eheleute Nicole und Michael Hägler vor etwa einem Jahr selbst die Initiative ergriffen und ein Dressurturnier organisiert, das am Samstag und Sonntag auf der Reitanlage des "Reiterhofs Heindl" in Münchsgrün über die Bühne geht. Bei den Vorbereitungen für das "1. Dressurtunier Waldnaabauen 2015", das offiziell beim Landessportverband angemeldet worden ist, haben Vertreter des RC Münchsgrün sowie die Einsteller des Reiterhofs mitgeholfen. Mit Erfolg, denn sowohl das Starterfeld mit teilweise hochkarätigen Profisportlern aus ganz Bayern als auch das Rahmenprogramm für die Bevölkerung können sich sehen lassen.

"Wir wollen gute Werbung für den Pferdesport machen", betont Nicole Hägler. Geschehen soll dies am Samstag mit den Prüfungen für Jungpferde bis M** und am Sonntag mit Prüfungen von Pony Führzügel bis L*.

Im Rahmenprogramm (Sonntag um 14 und 16 Uhr) tritt Showreiterin Franziska Hertelendy (Natural Horsemanship - EQS Intruktor) mit Unterstützung von Sängerin Cordula Schön auf. Stallgemeinschaft und "Reiterstüberl" sorgen mit Steaks, Pommes, Bratwürsten, Kuchen, Baguettes und der bekannten Küche des "Reiterstüberl" dafür, dass die Besucher auch lecker essen und trinken können.

Daneben gibt es eine große Gewerbeschau, bei der zahlreiche Aussteller ihre Produkte präsentieren. Highlight beim Festbetrieb am Sonntag ist sicherlich der Auftritt der "Falkenberger Zoiglmusik" ab 14 Uhr, die erst kürzlich von Auftritten aus Shanghai zurückgekommen ist.
Weitere Beiträge zu den Themen: August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.