Interessante Führung
Frauen-Union unterstützt SOS-Kinderdorf

Vermischtes
Mitterteich
09.02.2016
6
0
Eine Delegation der Frauen-Union Mitterteich besuchte kürzlich das SOS-Kinderdorf in Immenreuth. Dort erhielten die Gäste eine interessante Führung über das gesamte Gelände. Sichtlich beeindruckt zeigten sich die Damen bei der Besichtigung eines der leerstehenden Häuser, das demnächst vergrößert und modernisiert wird. Dort sollen Kinder und Jugendliche aus schwierigen Familienverhältnissen ein neues Zuhause finden. Einrichtungsleiter Holger Hassel stellte die wichtige Aufgabe der Betreuer heraus, die sich einfühlsam und mit viel Geduld um die Integration dieser jungen Leute bemühten. Ein zusätzlicher Schwerpunkt liegt seit kurzem auf der Aufnahme unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge in einer neu geschaffenen Wohngruppe. Zur Unterstützung des SOS-Kinderdorfes überreichten die Mitterteicherinnen eine Geldspende in Höhe von 250 Euro sowie handgestrickte Baby-Schuhe. Im Bild (von links) Waltraud Schriewer, FU-Vorsitzende Alexandra Weiß, Holger Hassel, Irmgard Zintl und Gisela Schneider.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.