Kaminkehrer aus der Oberpfalz bilden sich in Mitterteich weiter

Vermischtes
Mitterteich
16.06.2016
86
0

Rund 30 Kaminkehrermeister aus der nördlichen Oberpfalz folgten einer Einladung der Kachelofenfirma KSW zu einem Treffen nach Mitterteich. Bei der Zusammenkunft stellte Geschäftsführer Werner Gleißner Neuheiten aus seinem Grundofenprogramm vor. Gleichzeitig nutzte der Gastgeber die Gelegenheit, die anwesenden Kaminkehrer über den Stand der neuen Prüfergebnisse seiner Produkte zu informieren. Als Referent agierte auch Torsten Dahlmann von der Firma Leda aus Leer. Der Gast aus Norddeutschland stellte die neue Heizeinsatztechnik seiner Firma vor und informierte die Kaminkehrer ausführlich über das Thema Unterdruckcontroller für Häuser mit Lüftungsanlagen und Feuerstätten. Weiteren Diskussionsstoff gab es beim anschließenden Mittagessen aus dem Steinbackofen der Mitterteicher Kachelofenfirma. Dazu wurde selbstverständlich auch Mitterteicher Zoigl serviert. Bild: wro

Weitere Beiträge zu den Themen: Kaminkehrer (4)KSW Mitterteich (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.