Kinder sammeln 650 Euro für Partnerschule in Kenia

Vermischtes
Mitterteich
29.07.2016
20
0

Ein Zeichen für Frieden und Gerechtigkeit setzten die Kinder der Grundschule Mitterteich beim Schulfest (wir berichteten). 250 bunte Luftballons mit vielen Wünschen und Gebeten stiegen damals in den strahlend blauen Himmel. Gleichzeitig bestärkte die Schule ihre Solidarität mit der Partnerschule "PEMA Education Centre Nairobi" in Kenia. Die Schüler sammelten insgesamt 650 Euro, damit auch weiterhin möglichst viele Kinder dort eine Perspektive für die Zukunft bekommen. Im Bild ein Teil der Grundschüler mit Religionslehrerin Sabine Schiml, Bürgermeister Johann Burger, Religionslehrerin Julia Merz-Neudert, Rektorin Renate Zuber und Bürgermeister Roland Grillmeier (von links). Bild: jr

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.