Markt der regionalen Genüsse in Mitterteich
Fisch und Zoigl

Teichnixe Lena Bächer freut sich schon auf die Erlebniswochen Fisch, die heuer in Mitterteich eröffnet werden. Bild: jr
Vermischtes
Mitterteich
11.08.2016
76
0

Die Eröffnung der Erlebniswochen Fisch ist heuer in Mitterteich. Schließlich feiert die Stadt die Verleihung des Freiheitsbriefes und der Marktrechte vor 500 Jahren. Und da sich gleichzeitig das Bayerische Reinheitsgebot zum 500. Male jährt, ist am Samstag, 25. September, der Kommunbrautag. Seit jeher ein beliebter Treff nicht nur für Zoigl-Liebhaber.

"Ein Fisch muss schwimmen", heißt es. Und ganz besonders gut tut er dies im Bier. Daher steht heuer der traditionelle Markt der Genüsse unter dem Motto "Fisch & Bier". Die Besucher dürfen sich freuen, lernen sie doch die ganze Bandbreite heimischer Genüsse kennen. Es gibt alle Gerichte als Probierportionen für maximal vier Euro. Vom Fisch bis Bisonfleisch, von Biokäse bis Kirwakuchen bleiben so keine kulinarischen Wünsche offen. Dazu fließt der Friedenfelser Karpfentrunk.

Zum Flanieren lädt außerdem der große Kunsthandwerker-Markt ein, bei dem die kreative Seite des Landkreises Tirschenreuth erlebt werden kann. Die Kinder kommen bei "Karlis großer Karpfenolympiade" auf ihre Kosten. Bei Stationen rund ums Festgelände können sie ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen und dabei so manches Rätsel und Aufgaben lösen. Als Belohnung gibt es tolle Preise, wie ein Kinder-Fischkochkurs oder ein Ausflug zu einem Teichwirt.

Treffen der Königinnen


Die Oberpfälzer Teichnixe Lena Bächer freut sich ganz besonders auf diesen Festtag, denn sie erwartet hohen Besuch. Zum Auftakt der Jubiläumsfischwochen - gefeiert wird 20 Jahre Erlebnis Fisch - haben sich zahlreiche Produktköniginnen angekündigt. Erwartet werden die Porzellankönigin, die Kirschenkönigin der Fränkischen Schweiz und diverse Bier-Hoheiten. Weitere Infos im Internet unter www.erlebnis-fisch.de Bürgermeister Roland Grillmeier und Hans Klupp (Arge Fisch) freuen sich auf viele Besucher in der Zoiglstadt mit Herz.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.