Tag der offenen Tür in der Rettungswache
Einblicke hinter Kulissen

Beim "Tag der offenen Tür" in der neuen BRK-Rettungswache durften sich die Besucher erläutern lassen, wie erste Rettungsmaßnahmen in einem Krankenwagen ablaufen. Bild: jr
Vermischtes
Mitterteich
05.04.2016
209
0

Wie sieht so ein Rettungswagen eigentlich innen aus? Am Sonntag nutzten viele Stiftländer die Gelegenheit dies zu erfahren. Auch ein Funktionsfahrzeug "Technik und Sicherheit" war dicht umlagert.

Belohnt mit herrlichem Frühlingswetter wurde der BRK-Kreisverband, der am Sonntag in seiner neuen Rettungswache beim "Tag der offenen Tür" Einblicke hinter die Kulissen gab. Die Einrichtung ist seit Beginn des Jahres in Betrieb. Manfred Maurer (Leiter Rettungsdienst) und Raimund Köstler (Wachleiter) waren mit dem Besuch mehr als zufrieden.

Berufsbild und Ausbildung


Hunderte von Besuchern suchten am Sonntag die Rettungswache am Kreisverkehr an der Mitterteicher Ortsumgehung "heim" und informierten sich aus erster Hand. Vorgestellt wurden die Räumlichkeiten und die Funktionsbereiche. Neben dem Rettungsauto war das Funktionsfahrzeug zum Thema "Technik und Sicherheit" besonderer Anziehungspunkt. In diesem Fahrzeug ist alles an Gerätschaften enthalten, was bei einem Großeinsatz von Nöten ist. Weiter erfuhren die Besucher viel Wissenswertes über das Berufsbild eines Rettungssanitäters und über die Ausbildung. Die Helfer versorgten die Besucher mit Kaffee und Kuchen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Rettungswache (13)Mitterteich (84)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.