Unerwartet auf Platz eins

Ihre erste Punkterunde beendeten Jan Leipold, Hannes Kern, Manuel Ernst, Lorenz Riedl und Luis Kern (von links) gleich mit dem Meistertitel. Bild: hfz
Vermischtes
Mitterteich
10.08.2016
23
0

Die U 18-Mannschaft der Abteilung Tennis im SV Mitterteich war von sich selbst überrascht: Sie holte den Titel und sicherte sich damit den Aufstieg in die Bezirksklasse.

"Ein Ziel hatten wir uns schon gesetzt", erklärte Hannes Kern schmunzelnd: "Wir wollten am Ende der Saison nicht Tabellenletzter sein." Schließlich kam es bei der ersten Teilnahme des Nachwuchs-Teams in einer Punkterunde aber ganz anders.

Fleiß und Ehrgeiz


Am Ende hatte die Mannschaft mit Jan Leipold, Hannes Kern, Manuel Ernst, Lorenz Riedl und Luis Kern in der Tabelle knapp die Nase vorn. Durchsetzen konnten sie sich gegen so manche spielstarke Mannschaft, darunter die Teams des TSV Detag Wernberg und des ASV Neustadt. Abteilungsleiter Wolfgang Kolb gratuliert der jungen Truppe zu dem unerwarteten Erfolg und lobte ihren "vorbildlichen Trainingsfleiß und Ehrgeiz". Jetzt will sich die Mannschaft wieder ein Ziel setzen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.