Vorsitzende Alexandra Weiß lobt das gute Miteinander
Voller Terminkalender bei der Frauenunion

Josefine Schiffmann (Zweite von rechts) nahm die Ehrung für 35 Jahre in der Frauenunion entgegen. Dazu gratulierten (von links) stellvertretende FU-Kreisvorsitzende Christa Wölfl und Ortsvorsitzende Alexandra Weiß sowie Bürgermeister Roland Grillmeier. Bild: jr
Vermischtes
Mitterteich
21.03.2016
90
0

Seit einem Jahr leitet Alexandra Weiß den 64 Mitglieder zählenden Ortsverband der Frauenunion. In ihrem ersten Resümee freute sie sich über den Zusammenhalt, der wunderbar sei. "Ohne die Unterstützung meiner Mannschaft wäre die Führung des Ortsverbandes schwierig gewesen", sagte sie bei der Jahresversammlung im Mehrgenerationenhaus.

Es gab eine Fülle von Terminen. Besichtigt wurden örtliche Betriebe, die Burg Falkenberg, die Schloßbrauerei Friedenfels, die Bäckerei Rosner und das SOS-Kinderdorf. Weitere Ziele waren der Weihnachtsmarkts Landshut und die Krippenschau in Plößberg. Beim Mitterteicher Weihnachtsmarkt halfen die Frauen bei der erstmals angebotenen Kinderbetreuung und unterstützten die CSU am offenen Grillfeuer.

Stellvertretende FU-Kreisvorsitzende Christa Wölfl dankte für die Arbeit auf Ortsebene, die auf hohem Niveau funktioniere. CSU-Ortsvorsitzender und Bürgermeister Roland Grillmeier ging auf die drei jüngsten Landtagswahlen ein und vertrat die Position der Partei, wonach die Flüchtlingszahlen begrenzt werden müssten. Im Landkreis Tirschenreuth sei grundsätzlich genügend Wohnraum für anerkannte Flüchtlinge vorhanden, sagte er. In Mitterteich seien derzeit 41 Flüchtlinge dezentral untergebracht.

Zur anstehenden Grundschulsanierung merkte Grillmeier an, dass von den 220 Kindern fast 80 das Angebot der Nachmittagsbetreuung nützen. "Dass wir den Kinderhort in die Grundschule integrieren, ist die richtige Lösung." Die Kinderkrippen seien voll ausgebucht. Abschließend lud er zur 70-Jahr-Feier des CSU-Ortsverbandes am 19. April ein. Weiter gibt es am 19. Juli ein großes CSU/FU/JU-Familienfest im Fit- und Fun- Park. "Ich danke Ihnen für ihren Einsatz für die Menschen unserer Stadt und unserer Region", lobte Grillmeier die Frauenunion.

Zur Mitgliederehrung waren Claudia Ernstberger (20 Jahre), Margarethe Ascherl und Helene Teske (30 Jahre), Josefine Schiffmann (35 Jahre) und Elisabeth Loske (50 Jahre) vorgesehen.
Weitere Beiträge zu den Themen: CSU Mitterteich (4)Frauen-Union Mitterteich (3)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.