Zwei Schwerverletzte
Schwerer Verkehrsunfall mit Kraftrad

Bild: dpa
Vermischtes
Mitterteich
15.08.2016
872
0
Am Samstag, 13. August, gegen 13:30 Uhr ereignete sich auf der B 299 an der Abzweigung zur TIR 22 nach Leonberg ein schwerer Verkehrsunfall mit einem Kraftrad.

Eine 70-Jährige aus dem Landkreis Tirschenreuth wollte mit ihrem Pkw in die B 299 einfahren. Hierbei übersah sie ein von links kommendes vorfahrtsberechtigtes Kraftrad und erfasste dieses mit der Front. Der 44-jährige Kraftradfahrer und seine 37-jährige Begleiterin stürzten auf die Fahrbahn und wurden schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber brachte sie ins Krankenhaus. Die Fahrerin des Pkw blieb unverletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 6000 Euro.

Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde ein Gutachter zur Unfallstelle hinzugezogen. Während der Unfallaufnahme war die B 299 für mehrere Stunden gesperrt. Der Verkehr wurde von der Feuerwehr Mitterteich umgeleitet.
Weitere Beiträge zu den Themen: Polizei (2672)Unfall (821)Kraftrad (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.