Farbenpracht in der Wieskirche

Bei der ersten Nacht der Lichter staunten die Besucher in der Wieskirche über die Farbenpracht. Dazu sangen sie Lieder aus Taizé. Bild: gi
Lokales
Moosbach
04.11.2014
3
0
Begeistert von der Farbenpracht bei der ersten Nacht der Lichter in der Wieskirche waren Kinder, Jugendliche, Eltern und die vielen anderen Besucher. Wolfgang Bernhard und Marco Spandl sorgten kostenlos für die großartige Lichtershow. Der Sachausschuss Jugend vom Pfarrgemeinderat mit Lena Kaiser, Julia Hierold und Sebastian Putzer hatte die Vorbereitungen getroffen.

Karolina Schießl stimmte mit einer Meditation ein. Zu Musik und Liedern aus Taizé gab es die passenden Lichteffekten. Alle Kirchenbesucher durften ihre persönliche Bitte zum Altar tragen und symbolisch eine Kerze anzünden. Diakon Herbert Sturm sprach den Schlusssegen. Die Kolpingsfamilie hatte anschließend alle Kinder zu Pizzasemmeln ins Pfarrheim eingeladen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)November 2014 (8194)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.