Karl Bock und andere Wanderer ausgezeichnet
Siebter Wanderschuh

Der OWV dankte und ehrte die fleißigsten Wanderer des Jahres. Bild: gi
Lokales
Moosbach
24.12.2014
6
0
Der Zweigverein des Oberpfälzer Waldvereins hatte 12 Wanderungen und Radtouren im Angebot, gab Vorsitzender Peter Franz in der Weihnachtsfeier im Vereinslokal Bock bekannt.

Die fleißigsten Wanderer waren Karl Bock mit 12 Aktivitäten, Annemarie Bock mit neun und Margot Landgraf mit sieben Wanderungen. Ihnen galt Dank und Anerkennung. Zehn Personen wurden von Adam Hoch und Werner Wondrack mit Wander-Ehrungen ausgezeichnet.

Elisabeth und Albert Reger erhielten den ersten Anhänger an den ersten Wanderschuh. Johann Klug den zweiten Anhänger an den ersten Wanderschuh. Richard Schwabl den dritten Anhänger an den ersten Wanderschuh und Hans Landgraf den zweiten Wanderschuh. An Peter Franz wurde der erste Anhänger an den zweiten Wanderschuh überreicht, an Rita Stefinger der dritte Anhänger an den zweiten Wanderschuh, an Margot Landgraf der erste Anhänger an den fünften Wanderschuh. Annemarie Bock erhielt den sechsten Wanderschuh.

Wanderwart Karl Bock wurde mit dem dritten Anhänger an den sechsten Wanderschuh sowie mit dem siebten Wanderschuh ausgezeichnet. Vorsitzender Franz stellte noch das neue Jahresprogramm des OWV vor.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.