Kinder im Märchenland

Lokales
Moosbach
17.02.2015
1
0
Aufmerksam lauschten die Buben und Mädchen des Kindergartens dem Märchenerzähler Oliver Machander. Der verstand es, das Mitmach-Märchen spielerisch zu vermitteln. Den Kleinen der Krippe berichtete er über "Nanu" und die Regenbogenkinder. Anschließend erzählte Machander den größeren Kindern im Turnsaal die Geschichte "Der kleine Indianerjunge und der große Bär".

Der Kinderbuchautor verstand es, seine kleinen Zuhörer ins Märchenland zu entführen. Die Erzählung untermalte er durch seine lebhafte Mimik und Gestik. Außerdem band er die Kinder spielerisch zum Mitmachen ein. Dabei brauchten die Mädchen und Buben nicht still zu sitzen. Mit einem kleinen Geschenk dankten die Kinder und Erzieherinnen dem Gast.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.