Kleidung für Asylbewerber

Der Moosbacher Pfarrgemeinderat hatte eine Sammlung für die Asylbewerber organisiert. Winterkleidung und -schuhe waren sehr gefragt. Bild: gi
Lokales
Moosbach
20.02.2015
1
0
Ein voller Erfolg war die vom Pfarrgemeinderat organisierte Sammlung dringend benötigter Sachen für die Asylbewerber. Die Spendenfreudigkeit war so groß, dass bei Peter Franz ein ganzer Kellerraum voll wurde. Im Pfarrheim hatte die Familie Franz mit Jürgen Steiner und Elisabeth Völkl die vielen, fast neuwertigen Gegenstände zur Abholung vorbereitet. Rektor Josef Rauch organisierte den Ablauf.

Besonders Winterkleidung und -schuhe waren sehr gefragt. Vollgepackt und glücklich verließen die Familien das Pfarrheim. Für Kinder gab es Kuscheltiere. Leider herrschte ein wenig Mangel an Bekleidung für Kleinkinder, was die Verantwortlichen beim nächsten Mal berücksichtigen wollen. Auch ein Buggy-Kinderwagen wäre noch erforderlich gewesen. Im Frühjahr soll es einen Kleiderbasar geben.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.