Malwettbewerb:128 Kinder zeigen Fantasie

Lokales
Moosbach
29.04.2015
3
0
Zum 45. Mal hatte die Raiffeisenbank einen Malwettbewerb veranstaltet. Er stand unter dem Motto "Immer mobil, immer online: Was bewegt dich?". Alle 128 Kinder der Grund- und Mittelschule lieferten Beiträge ab. Bei der Preisverteilung staunten der Vertreter der Raiffeisenbank, Adolf Hammerl, und seine Kollegin Claudia Bodensteiner über Fantasie und Können der Schüler. Stellvertretende Schulleiterin Gabi Reitinger-Meier und die Fachlehrer hatten die Qual der Wahl bei der Kür der 33 Preisträger.

Sieger des Malwettbewerbs der Grundschule: 1. Preis: Lorenz Trinkl, 4. Klasse (ein Zelt). 2. Preis: Eva Mitlmeier, 3. Klasse (Gesellschaftsspiel). 3. Preis: Katja Bernhard, 1. Klasse (Sporttasche). Mittelschule: 1. Preis: Sherly Ryza, 8. Klasse (Gesellschaftsspiel), 2. Preis: Alina Klier, 8. Klasse (Gesellschaftsspiel), 3. Preis: Maggie Bodensteiner, 9. Klasse (Sporttasche). 23 Kinder erhielten Preise. Im Quiz siegten: 1. Preis: Hannah Würth, 1. Klasse (Zelt), 2. Preis: Alina Klier, 8. Klasse (Reisetasche) und 3. Preis: Florian Ach, 4. Klasse (Lenkdrache). Jede Klasse erhielt jeweils 25 Euro in die Klassenkasse.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mittelschule (11034)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.