"Nena" nun im Internet

Lokales
Moosbach
27.10.2014
19
0

Mit einem Internetauftritt will sich die vor zwei Jahren gegründete "Neue Energien Naturparkland eG" (Nena eG) mit Sitz in Moosbach nun künftig besser präsentieren. Schüler des Ortenburg-Gymnasiums Oberviechtach erstellten nun eine Homepage.

Nun übergaben die Pennäler ihr Werk im RathaussaalMoosbach den Verantwortlichen der Genossenschaft. Bürgermeister Hermann Ach begrüßte dazu neben den Schülerinnen und Schülern auch die an der Genossenschaft beteiligten Bürgermeister Margit Kirzinger, Waidhaus; Rainer Rewitzer, Pleystein; Andreas Wutzlhofer, Vohenstrauß; Max Völkl, Tännesberg sowie den Vertreter des Genossenschaftsmitglied Bayernwerk Martin Hanner. Neben den Schülern waren auch die beiden Oberstudienrätinnen Lydia Wein und Silke Zettlmeisl mit nach Moosbach gekommen.

Die Schülerinnen Julia Hierold, Julia Döring, Anna Süß, Kristin Klier sowie die Schüler Manuel Zäch, Korbinian Blendl, Matthias Landkammer und Philipp Zilk stellten den entworfenen Internetauftritt der Genossenschaft vor. Wegen des Namensbestandteiles "Naturparkland" überwiegt auf der Homepage natürlich die Farbe "grün". Nach der Startseite kann der Surfer den Button "Über NENa E.G" auslösen. Dort erfährt er Dinge über den Aufbau der Nena eG sowie die Vorstands- und Aufsichtsratsmitglieder. Der Button "Bürger E.G" besteht zwar, er kann aber erst nach Gründung derselben ausgefüllt werden. Über den vierten Button der Homepage "Projekte" will die Nena eG ihre künftigen Planungen preisgeben. Dazu gehört die Errichtung von Windkraftanlagen im Genossenschaftsbereich. Der Bau von Photovoltaikanlagen soll je nach Wirtschaftlichkeit angegangen werden. Auch die Wasserkraft wird in alle Überlegungen einbezogen. Im Impressum am Ende der Menüleiste werden hauptsächlich haftungsrechtliche Dinge angesprochen.

Nach Auskunft des Geschäftsführers der Nena eG und Marktkämmerer Thomas Bodensteiner wird die neue Homepage in Kürze im Internet freigegeben.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.