Wallfahrtsjahr läuft

Betend zogen die Gläubigen von der Pfarrkirche zur Wieskirche, wo das Wallfahrtsjahr mit einem Pilgergottesdienst begann. Bild: gi
Lokales
Moosbach
02.05.2015
5
0
Das Wallfahrtsjahr begann mit einer Prozession von der Pfarrkirche zur Wieskirche. Voran die Ministranten mit dem Vortragskreuz. Die Vorbeter waren Pfarrer Josef und Diakon Herbert Sturm. Pfarrgemeinderats-Sprecherin Elisabeth Hierold trug eine Votivtafel von 1826 in der Prozession mit, die eine Gebetserhörung fand.

Eingereiht hatten sich auch Mitglieder des Pfarrgemeinderats, Kolpingsfamilie und der Frauenbund. Jeden Montag ist um 19.30 Uhr Pilgergottesdienst in der Wieskirche bis zum Oktober. Elisabeth Völkl trug Lesung und Fürbitten vor. In die Orgel griff Petra Zielbauer. Mit dem Wieskirchenlied "Schönster Jesus auf der Wies, der so voller Gnaden ist", klang die Feier aus.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.