80. Geburtstag von Christa Kaufhold
Wichtige Sopranistin

Christa Kaufhold (Mitte) feierte 80. Geburtstag. Dazu gratulierten Tochter Bianca und Enkelin Leyla, Cousin Georg Raithel mit Frau, die Abordnung der Frauen-Union mit Vorsitzender Lisa Schieder (links) sowie Pfarrer Josef Most und Bürgermeister Hermann Ach (von rechts). Bild: gi
Vermischtes
Moosbach
14.04.2016
62
0

Tröbes. Seit 68 Jahren singt Christa Kaufhold, geborene Kiener, im Kirchenchor. Ihre Stimme hat ein großes Gewicht. Bereits mit zwölf Jahren sang sie im Ensemble in Oberlind, wo sie zur Welt kam. Am Montag feierte sie mit Familie, Verwandten und Bekannten 80. Geburtstag.

Enkelin die große Freude


1956 heiratete sie Josef Glaser aus Tröbes. Er starb jedoch 1983. Die zweite Ehe ging die Jubilarin 1987 mit Hans-Joachim Kaufhold aus Düsseldorf ein. Auch er starb 2008. Tochter Bianca Kaufhold kümmert sich nun die Jubilarin. Enkelin Leyla ist die große Freude und der Sonnenschein im Haus. Früher hatte die 80-Jährige viele Feriengäste, manche rufen auch heute noch zum Geburtstag an und gratulieren.

Nicht missen möchte Kaufhold ihr Hobby, das samstägliche Schafkopfspiel im Gasthaus Bodensteiner. Sie freut sich auch über den Garten mit den vielen Blumen. Die Jubilarin hat einen grünen Daumen.

Glück- und Segenswünsche für die Zukunft überbrachten Pfarrer Josef Most und Bürgermeister Hermann Ach. Der Geistliche dankte ihr "als Sängerin mit der schönen Sopranstimme in der Filialkirche Tröbes". Von der Frauen-Union gratulierten Vorsitzende Lisa Schieder sowie Maria Karl und Elisabeth Rappl sowie die Dorffrauen Regina Hagn und Emma Hofmeister.

Gleich nach der Gründung vor 16 Jahren war Kaufhold der Frauen-Union beigetreten. Für diese Treue dankte Schieder. Kaufholds Cousin, Steinmetzmeister Georg Raithel aus Weiden, der nur vier Tage jünger ist, überbrachte mit seiner Ehefrau und einigen Bekannten die besten Wünsche. Außerdem gratulierte die BRK-Seniorengymnastik, die die Jubilarin auch viele Jahre leitete.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.