Eltern packen beim Aufstellen mit an
Neues Klettergerät für die Kleinen

Tüchtige Väter haben mit den Vorsitzenden des Elternbeirats, Andreas Hofmeier und Stefan Sixl, die neue Sandspielanlage mit Klettermöglichkeit im Garten der Tagesstätte aufgestellt. Bild: gi
Vermischtes
Moosbach
07.11.2016
23
0

Die Mädchen und Buben des Kindergartens St. Anna dürfen sich auf ein neues Klettergerüst im Garten freuen. Das alte Gerät aus Holz wurde bereits entfernt, da es nicht mehr standsicher war. Dabei haben der Elternbeirat sowie der Beiratsvorsitzende Andreas Hofmeister zusammengeholfen. Schließlich mussten sie ausbaggern und ein Fundament betonieren.

Dann stellten sie die Sandspielanlage mit Klettermöglichkeit auf. Zudem richteten die Helfer die Fallzone mit Sand neu ein. Das Klettergerüst besteht aus Kunststoff und hat eine Garantiezeit von 15 Jahren. Der zweite Vorsitzende Stefan Sixl aus Gaisheim sorgte mit zwei Baggern für die Erdarbeiten. Thomas Zimmermann aus Heumaden beseitigte mit Traktor und Anhänger das angefallene Erdreich. Zudem waren Arnold Stahl, Michael Guttenberger, Mario Hammerl und Stefan Gatz dabei. Nathalie Hammerl sorgte für die Brotzeit und Angela Koch für die Getränke.

Über das neue Spielgerät freute sich der Nachwuchs mit den Erzieherinnen und der Leiterin Veronika Wittmann sowie Stellvertreterin Gaby Hagn. Bei schönem Wetter kann das neue Klettergerät gleich in Anspruch genommen werden.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kindergarten Moosbach (6)Klettergerüst (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.