Erika Bauer feiert 75. Geburtstag:
Mit Leib und Seele Bäuerin

Vermischtes
Moosbach
04.01.2016
22
0
Der Katholische Frauenbund ließ Erika Bauer (vorne, Mitte) aus Ödbraunetsrieth zum 75. Geburtstag hochleben. Glückwünsche überbrachten zweite Vorsitzende Marga Braun, Christa Trinkl und Maria Bayer-Schmidt. Braun dankte für 30 Jahre Treue zur Gemeinschaft und die vielen Feldfrüchte, die sie immer wieder für den Erntedank-Altar spendete. Groß war die Gratulantenschar, die sich bei Erika Bauer ein Stelldichein gaben. Im Gasthof Bodensteiner feierte sie ihr Jubelfest. Aufgewachsen ist Erika Bauer, geborene Zielbauer, mit ihrem Bruder in Altentreswitz. Nach dem Schulbesuch in Böhmischbruck erlernte sie den Haushalt und war bei den Familien Hanauer und Lindenberg in Stellung. Sie besuchte die Haushaltungsschule bei den Klosterschwestern in Vohenstrauß. Weiter war sie noch einige Jahre bei der Firma Hölzl beschäftigt. 1964 heiratete sie Lorenz Bauer, dem "Schousterlenz", aus Ödbraunetsrieth. Mit vier Kindern Gabi, Lorenz, Stefan und Kathrin ist die Ehe gesegnet. Inzwischen zählen neun Enkel zur Familie. Die Jubilarin ist mit Leib und Seele Bäuerin. Obwohl sie den Hof schon an Sohn Lorenz und Schwiegertochter Klara übergeben haben, helfen sie und ihr Mann, soweit sie können, noch tatkräftig mit. Mit viel Freude versorgt die Jubilarin das Kleingetier und mit Vorliebe füttert sie die vielen Weihnachtsgänse.
Weitere Beiträge zu den Themen: 75. Geburtstag (40)Erika Bauer (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.