Firma Zippel verabschiedet und ehrt Mitarbeiter
Große Fußstapfen

Zippel-Betriebsleiter Johann Kellner (vorne, rechts) und Gesamtvertriebsleiter Johann Bauer (vorne, links) ehrten treue Mitarbeiter für 10- und 25-jährige Zugehörigkeit. Außerdem verabschiedeten sie Manfred Kühn (vorne, Zweiter von links) und Johann Karl (vorne, Zweiter von rechts) in den Ruhestand. Bild: gi
Vermischtes
Moosbach
29.12.2015
163
0

Die Firma Zippel Regalanlagen zeichnete in der Weihnachtsfeier im Gasthaus Bodensteiner sieben langjährige Mitarbeiter aus. Zudem verabschiedete das Unternehmen zwei "Altgediente" in den Ruhestand. Betriebsleiter Johann Kellner nahm mit Gesamtvertriebsleiter Johann Bauer die Ehrungen vor.

Um Konsens bemüht


Nach 36 Jahren Betriebszugehörigkeit schied der Eslarner Johann Karl aus. Kellner blickte auf dessen Werdegang zurück. Karl arbeitete als Anlagenbediener und durchlief alle Abteilungen im Werk Moosbach. Immer habe sich der Eslarner für die Firma eingesetzt und als Betriebsratsvorsitzender in einer schwierigen Zeit auch die Anliegen der Belegschaft vertreten. Dabei sei Karl stets bemüht gewesen, einen Konsens mit der Betriebsleitung herzustellen. Auch Manfred Kühn war 36 Jahre im Unternehmen. Kellner bedauerte, dass der Moosbacher freiwillig ausscheide, denn er würde noch dringend gebraucht. Immer noch suche man nach einem adäquaten Nachfolger. "Denn in die Fußstapfen von Manfred Kühn zu treten, ist nicht einfach", lobte der Betriebsleiter. Die zwei verdienten Mitarbeiter bekamen Geschenke und einem Brief des Firmenchefs Peter Dinzl überreicht.

Kellner bezeichnete gute Kräfte als wichtiges Kapital jeder Firma. Ein Betrieb funktioniere nur, wenn alle zusammenarbeiteten. Das Unternehmen lege großen Wert darauf, dass die Belegschaft Erfahrungen sowie Fachkompetenz besitze und den Willen habe, sich fortzubilden.

Folgende Jubilare wurden geehrt: Michael Meier aus Vohenstrauß (10 Jahre) erhielt eine Urkunde und einen Erinnerungstaler. Seit 25 Jahren sind Betriebsratsvorsitzender Johann Hütter (Moosbach), Waldemar Deka (Moosbach), Miroslaw Metejczyk (Vohenstrauß) Heinrich Szega (Weiden), Werner Gebert (Moosbach) und Thomas Kindl (Georgenberg) im Unternehmen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mitarbeiterehrung (33)Zippel Regalanlagen GmbH (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.