Mädchen und Buben nehmen kurz im Klassenzimmer Platz
25 neue Schulkinder

Die 25 Kinder lernten ihre Lehrerinnen Silke Forster, Maria Elberskirch und Roswitha Mühlhofer (von links) kenne. Bild: gi
Vermischtes
Moosbach
18.03.2016
70
0

Zur Einschulung waren 25 Kinder, 10 Mädchen und 15 Buben, mit ihren Eltern an die Trautwein-Grundschule gekommen. Schulleiter Josef Rauch hieß alle willkommen. "Wir sind Freunde, beste Freunde" stimmte der Schulchor unter der Leitung von Musikschulleiter Wolfgang Ziegler, der auf der Steirischen begleitete, ein. Die dritte und vierte Klasse führte einen modernen Tanz unter der Leitung von Ulrike Uhlemann auf.

Mit den Lehrerinnen Maria Elberskirch, Roswitha Mühlhofer und Silke Forster gingen die Schulneulinge in drei Gruppen in die Klassenzimmer, um sich besser kennen zu lernen, zu malen und zu spielen. Begleitet wurden sie jeweils von einem vertrauten Gesicht, einer Erzieherin aus dem Kindergarten. Währenddessen gab Rektor Rauch den Eltern Informationen. Bürgermeister Hermann Ach wünschte den Kindern eine schöne und angenehme Schulzeit. Leiterin Vanessa Rudloff informierte über die Mittagsbetreuung. Ein weiteres Angebot ist die Ferienbetreuung, darüber sprach die Vorsitzende Renate Reisnecker. Außerdem war für Kinder in der Turnhalle ein Parcours zum Turnen aufgebaut.
Weitere Beiträge zu den Themen: Schuleinschreibung (8)Trautwein-Grundschule (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.