Martinsfeier in Moosbach
Moosbacher Kinder machen es wie St. Martin und teilen

Vermischtes
Moosbach
14.11.2016
25
0

"Wir feiern heut ein Fest", stimmten die Buben und Mädchen des Kindergartens in die Martinsfeier in der Pfarrkirche ein. "Mach es wie St. Martin und teile" war das Thema. Viele Eltern und Großeltern waren gekommen. "Die Laternen, mit denen wir durch die Straßen ziehen, sagen uns: ,Martin war ein besonderer Mann und hatte ein großes Herz'", sagte Pfarrer Josef Most. Beate Kleber trug die Geschichte des heiligen Martin vor. Die Kirchenmäuse unter Leitung von Petra Zielbauer am Keyboard begleiteten die Veranstaltung. Zwei Kinder trugen Körbchen vor den Altar, denn der Kindergarten beteiligt sich an der Aktion "Geschenk mit Herz" und unterstützt die Arbeit von Pater Ferdinand im Kongo. Singend ging es bei leichtem Regen durch die Straßen mit Martins- und Laternenliedern. Martin (Hanna Stefinger) auf dem Pferd und der Bettler (Luzia Stefinger) führten den Zug an. Mit dabei war auch die Blasmusik. Am Kirchplatz segnete der Geistliche die Martinshörnchen. Kindergarten-Leiterin Veronika Wittmann dankte allen Mitwirkenden für die Gestaltung der Feier. Elternbeirats-Vorsitzender Andreas Hofmeister lud alle Teilnehmer am Ende noch zu Essen und Getränken ein. Bild: gi

Weitere Beiträge zu den Themen: Kindergarten Moosbach (6)Sankt Martin (63)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.