Moosbacher Lokale kredenzen zur Kirwa viele leckere Schmankerln - Jede Menge Gaudi und viel ...
Nichts für Langweiler und Kalorienbewusste

Vermischtes
Moosbach
07.11.2014
29
0
Die Martini-Kirchweih ist weit über die Landkreisgrenzen hinaus bekannt. Die Moosbacher sind mit die letzten im Kirchenjahr, die es nicht wie die anderen Pfarreien zur "Allerweltskirchweih", sondern erst kurz vor dem Wintereinzug zünftig krachen lassen.

Und diese Extra-Kirchweih ist etwas ganz Besonderes. Von heute bis Montag feiern die Moosbacher und ihre Gäste in den Wirtshäusern in Moosbach, Burgtreswitz, Heumaden, Saubersrieth und Tröbes durch. Musik, Tanz sowie gutes Essen und Trinken stehen dabei im Mittelpunkt. Verführerisch und nichts für Kalorienbewusste sind die Kirchweihkuchen in allen Variationen und Aufstriche, die Kirwaköicheln, die Gänse- und Entenbraten, das Wildbret sowie das Moosbacher Bier. Die Wirtshäuser bieten dabei das Beste aus Küche und Keller.

Die Gaudi beginnt heute um 19 Uhr im Gasthof Brandstätter mit dem Kirwa-Zoigl, dabei sorgen "d'Hogga" für Stimmung. In Tröbes lädt die Landjugend heute zum Kirwatanz in das Gasthaus Bodensteiner ein. Einlass ist ab 19.30 Uhr, für Musik sorgt Andreas Hofmeister.

Die SpVgg Moosbach startet ebenfalls heute um 20.30 Uhr in der Turnhalle Moosbach in die Kirchweih. Zum Auftakt präsentieren die "Gaudibursch'n" unter dem Motto "Mir san mir und mir macha a Gaudi" zünftige, pfundige und fetzige Stimmungsmusik. Eintritt ab 16 Jahren. Am Samstag geht es bei dem Fußballern nach den Heimspielen weiter mit dem Kirwatanz der ersten Mannschaft im Sportheim. Die Livemusik "Stumhockl" spielt dazu ab 20 Uhr auf.

Der Schützenverein Heumaden lädt am Samstag zum Tanz ins Gasthaus Bock ein. Die Partyband "Schampus" spielt auf, Wirtin Lilo kredenzt Kirwa-Schmankerln.

Der Kirchweihsonntag beginnt mit Festgottesdiensten in Tröbes (8.30 Uhr) und in Moosbach (10 Uhr). Am Sonntag und Montag ist jeweils ab 15 Uhr im Café Eger in Moosbach Unterhaltungsmusik angesagt. Nochmals rund geht es am Montag im Gasthof Brandstätter ab 20 Uhr mit den "Mühlschleif Musikanten". In diesen Lokalen wie auch im Gasthaus Erhard Bock und im Gasthof "Zum Goldenen Löwen" in Moosbach können sich die Gäste auf viele Spezialitäten freuen. Im Geschenke-Paradies Putzer in Grub, im alten Gläserhaus, ist am Samstag und Sonntag jeweils von 9 bis 18 Uhr eine Kirwa-Ausstellung zu sehen. Einen Advents- und Weihnachtsmarkt bietet "Dekoration und mehr" in der Steinling in Moosbach am Samstag und Sonntag, jeweils von 13 bis 17 Uhr. Das Schloss Burgtreswitz öffnet seine Tore um 14 Uhr zu einer Führung.
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.