Moosbacher Messdiener bekommen Verstärkung
15 neue Ministranten

Acht Mädchen und sieben Buben wurden am Sonntag im Gottesdienst in Moosbach in die Schar der Messdiener aufgenommen. Dazu gratulierten Pfarrer Josef Most, Pfarrgemeinderatssprecherin Elisabeth Völkl und Diakon Herbert Sturm (hinten, von rechts). Bild: gi
Vermischtes
Moosbach
27.09.2016
30
0

Feierlich zogen acht Mädchen und sieben Buben am Sonntag mit Pfarrer Josef Most und Diakon Herbert Sturm sowie den Ministranten in die Pfarrkirche ein. Die 15 neuen Messdiener ließen sich im Gottesdienst aufnehmen.

Jakob Bock, Benjamin Gissibl, Johannes Liegl, Michael Pösl, Tim Reisnecker, Tobias Schweigl, Franz Ulschmid, Sarah Bauer, Viktoria Braun, Katharina Kellermann, Katharina Landgraf, Anna Liegl, Charlotte Simon, Leonie Stauber und Katharina Stefinger erhielten die gesegneten Plaketten, ein Büchlein über den Dienst von den Oberministranten Karolina Schießl und Lena Putzer, sowie die Ministranten-Ausweise. Vorbereitet hatte sie Pfarrer Most.

Der Geistliche gedachte auch an Sebastian Putzer, der durch einen tragischen Verkehrsunfall ums Leben gekommen war. "Er wäre an diesem Tag als Oberministrant sicherlich mit dabei gewesen."
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.