Vorspielabend der Musikschule Moosbach
Immer an den Tasten bleiben

Simon Lehner, Lena Hartung und Katharina Kellermann (von links) spielten mit Klarinetten mit ihrer Lehrerin Daniela Ermer das Lied "For he's a jolly good Fellow". Bild: gi
Vermischtes
Moosbach
14.06.2016
27
0

Ihr Können zeigten beim Vorspielabend im Rathaussaal die Schüler der Klasse von Musiklehrerin Daniela Ermer. Danach erhielten die jungen Künstler auch einen Tipp von Musikschulleiter Wolfgang Ziegler

Die vielen Besucher brauchten ihr Kommen nicht zu bereuen, denn die Nachwuchsmusiker warteten mit einem tollen Programm auf. Ziegler hob in seiner Begrüßung hervor, dass die Mädchen und Buben das Programm gestaltet hatten. Dank sagte er Ermer für die gute Vorbereitung und Arbeit mit den Kindern. Im Mittelpunkt standen die Instrumente Klavier, Saxofon, Klarinette und Keyboard.

Franziska Landgraf eröffnet am Keyboard den Abend mit dem Lied "Chiquitita" von Abba. Leona Kappl spielte einen Willkommensgruß. Es folgten Noah Kolzenburg mit einem "Kleinen Marsch", Amelie Franke mit "Stehn zwei Sterne", Tim Reisnecker mit "Suse, liebe Suse" und Johanna Landgraf mit einem "Tanz aus dem Orient".

Sehr gelungen war der Auftritt des Klarinetten-Quartetts Simon Lehner, Lena Hartung, Katharina Kellermann und Daniela Ermer. Mit "Auld lang syne" erhielten sie nochmals viel Beifall. Ein eingespieltes Team sind Isabella Steiner (Klavier) und Carolin Busch (Klarinette). Das bewiesen sie mit "Last of the Summer Wine". Isabella Steiner (Klavier) gab mit der französischen Weise "Comptine d'Un Autre Été" nochmals eine Kostprobe ihres Könnens.

Daraufhin ließen Carolin Busch und Daniela Ermer auf ihren Klarinetten das Lied von "Cathy's Clown" erklingen. Den Schlusspunkt des Konzerts setzte Carolin Busch mit dem Saxofon bei CD-Begleitung mit "Frankie and Johnny". "Da habt ihr aber viel gelernt", lobte abschließend Musikschulleiter Ziegler die guten Leistungen der Schüler. Er gab ihnen noch mit auf den Weg, in den Ferien fleißig zu üben, damit nicht zu viel Wissen verloren gehe.
Weitere Beiträge zu den Themen: Vorspielabend (19)Musikschule Moosbach (11)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.